#211

RE: Essen

in Quasselecke 18.11.2006 12:38
von Quaste • Besucher | 3.150 Beiträge

apsirin und n tee...
das ber in hohenstein schmeckt phantastisch.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#212

RE: Essen

in Quasselecke 18.11.2006 12:59
von Franzi • Besucher | 1.849 Beiträge

[quote="matsumoto"]dinkelcrunchies?....STUDENT

Nein Schüler und Frau^^


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#213

RE: Essen

in Quasselecke 18.11.2006 13:25
von franz • Besucher | 8.215 Beiträge

Im Wasser aufgelöste Magnesiumtabletten mit "Orangengeschmack"


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#214

RE: Essen

in Quasselecke 19.11.2006 13:51
von mrks • Besucher | 16 Beiträge

trotz großem trinkleiden werde ich heute jägerschnitzl machen. har!
is noch bier im kühler!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#215

RE: Essen

in Quasselecke 20.11.2006 11:07
von Heinz • 6.776 Beiträge

Zitat von mrks
trotz großem trinkleiden werde ich heute jägerschnitzl machen


...ja WIE denn? Wie machst Du z.B., daß die Panade hält? Vorher Salzen und Pfeffern, oder NUR Pfeffern? Jägersoße Tüte? Wie verfeinern? Warum versteht mich niemand?

P.S.: großeN TrinkleidenS


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#216

RE: Essen

in Quasselecke 20.11.2006 14:17
von Heinz • 6.776 Beiträge

Ach ja, gehört wohl auch in "Essen":
Unser Herr Klis hat Donnerstag im "Waldgeist" in Diedenbergen vor unseren Augen den 30 cm-Durchmesser und ca. 7 cm hohen CHEESEBURGER alleine aufgefressen!!
RESPEKT!!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#217

RE: Essen

in Quasselecke 20.11.2006 17:23
von | • Besucher | 1.203 Beiträge

Zitat von Heinz

Zitat von mrks
trotz großem trinkleiden werde ich heute jägerschnitzl machen


...ja WIE denn? Wie machst Du z.B., daß die Panade hält? Vorher Salzen und Pfeffern, oder NUR Pfeffern? Jägersoße Tüte? Wie verfeinern? Warum versteht mich niemand?

P.S.: großeN TrinkleidenS




also ich salz und pfeffer dann kleister ich da ne mischung aus ei und milch drauf (man kann auch praktischerweise die mischung slazen und pfeffern) dann wälz ich das halt ma durch semmelbrösel oder was man halt für ne panade will. und bevor ich es dann in die heiße pfanne schemeiß füll ich eben diese mit etwas öl und wälz das panierte schnitzel im öl. und dann mach ich die hertplatte an. funktioniert immer ganz gut eigentlich.
nur wenn man riesenschnitzel macht wird das etwas aufwendiger....

--> riesenschnitzel: 500g oder mehr lummerbratern
kaufen und diesen in der mitte bis auf einen oder halben cm aufscheiden dann nach außen aufklappen und mit dem fleischhammer von innen nach außen in die form der größten vorhandenen pfanne hauen --> weiter gehts s.o.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#218

RE: Essen

in Quasselecke 21.11.2006 11:51
von Bill Horsefister • Besucher | 15 Beiträge

Was auch gut hilft um die Pannade zu befestigen ist das Schnitzel nach dem würzen (hier kann ich zu Salz und Pfeffer nur wärmstens im Mörser mit etwas Salz, Öl und Limettenabrieb zerstoßen und zu einer Paste zerdrückten Rosmarin empfehlen - Bringt das Schnitzel als solches ganz, ganz stark nach vorne!!!) in Mehl wenden, abklopfen, damit nur ein dünner Mehlfilm drauf ist, dann ins Ei und in die Semmelnbrösel. Wer auf "Crispi" steht kann auch ungezuckerte Cornflacks unter die Semmelnbrösel mischen. Auch trockenes Laugengebäck gibt ne geile Pannade.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#219

RE: Essen

in Quasselecke 21.11.2006 17:41
von Heinz • 6.776 Beiträge

@membrum: Du legst das panierte Schnitzel in die kalte Ölpfanne und drehst dann auf? Und das soll funktionieren?
@bill: GENAU, der Mehltrick! Das war's!
@beide: Vom Kleister-Ei nur das Eigelb, oder?

Heinz' Küchentip for today: Kauft keine Erasco-Produkte! Teuer und Scheiße. Den besten Konservenfraß gibt's von Jokisch. Leider haben die zuletzt die Linsensuppe-Rezeptur irgendwie versaut, die ist jetzt dickpampiger geworden. Ich werde mich an höchster Stelle beschweren ("Sehr geehrter Herr Jokisch...")...
Genau wie der verdammte Aldi vor etlichen Jahren den Texas Feuerzauber versaut hat, bzw. die Firma Bill Collins, die die Lizenz übernommen hat. (Anm. für die Spätgeborenen: "Texas Feuerzauber" war in den 80ern für alle harten Fonsies mit wenig Geld DAS Grundnahrungsmittel für sämtliche AWAY-Aktivitäten und wurde zum Frühstück in der Dose auf den Gaskocher gestellt. Kann man zwar heute immer noch machen, aber die Rezeptur wurde kastriert. Dafür sind die roten Bohnen jetzt knüppelhart statt zungenzart. NA DANKE!)


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#220

RE: Essen

in Quasselecke 21.11.2006 18:25
von Franzi • Besucher | 1.849 Beiträge

heute: Spätzle mit Putenschnitzel


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#221

RE: Essen

in Quasselecke 21.11.2006 18:55
von Matsumoto • Besucher | 1.902 Beiträge

und wie haste das gemacht?


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#222

RE: Essen

in Quasselecke 21.11.2006 19:05
von Heinz • 6.776 Beiträge

Zitat von matsumoto
und wie haste das gemacht?


...und vor allem: Wo sind Franzis Dachschaden-Zeichen?
Das müßte doch eigentlich SO aussehen:
"Spätzle mit Putenschnitzel ^^"


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#223

RE: Essen

in Quasselecke 21.11.2006 19:08
von Franzi • Besucher | 1.849 Beiträge

Zitat von matsumoto
und wie haste das gemacht?



man nehme einen Teller, stelle ihn neben die der Eltern auf den Küchentisch und schaue was man so ergattern kann...


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#224

RE: Essen

in Quasselecke 21.11.2006 20:04
von | • Besucher | 1.203 Beiträge

Zitat von Heinz
@membrum: Du legst das panierte Schnitzel in die kalte Ölpfanne und drehst dann auf? Und das soll funktionieren?



ich nehms auch wieder raus dreh auf und tu wieder rein. du kannst das bissn öl auch mit der pipette auf der wasauchimmerpanade verteilen


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#225

RE: Essen

in Quasselecke 21.11.2006 20:12
von | • Besucher | 1.203 Beiträge

Zitat von Heinz

@beide: Vom Kleister-Ei nur das Eigelb



geht meistens auch wenn de gut mixt - aber ansonsten nur eigelb funktioniert besser...

zu dem übriggebliebenen eigelb (3) mischst du dan 20-25g zucker das eiweiß verhaust du und danach 200-250g sahne. überdieß hinaus solltest du 200g hochwertige hochprozentige schokolade im wasserbad schmelzen.
die schokolade unter eigelb und zucker dann sahne dann eiweißschnee unterheben (nimmst du schneebesen) abkühlen lassen und fertig ist deine mousse au chocolat zum nachtisch!!!
(ich empfehle eine durchsichtige schüssel zu verwenden damit man erkennt ob die schokoeigelbzuckermischung gut unter sahne und eiweiß gemischt wird)


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Davisasdsd
Forum Statistiken
Das Forum hat 16417 Themen und 73401 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor