#271

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 08.08.2007 07:32
von Mr. Remmington • Besucher | 4.499 Beiträge

Zitat von Huebber
Es gibt neues Holz!

Ich war am Samstag mit Sebi nochmal unterwegs und wir haben sehr sehr viel Holz (geschätzt: nochmal die gleiche Menge, wie beim letzten mal, eher ein Bisschen mehr), und diesmal auch einiges in massiv dabei, nach Heftrich gefahren.

Allerdings hatten wir nach 3 Stunden Hängerbeladen mit Kater keinen Bock mehr auf Abladen, wobei mir dann die hervorragende hydraulische Kippeinrichtung des Anhängers zu gute gekommen ist...
Einmal kurz Hebel ziehen und innerhalb kürzester Zeit hatte sich der Kot mit dem Abladen erledigt...

Nachteile:

- beim nächsten Besuch muss der ganze Scheiß noch in den Garten geräumt werden

- das Tor kann nur noch von äußerst guten Kletterern erreicht werden. Gott sei Dank geht es ja sowieso nach innen auf.

Ihr könnt gerne Bescheid geben, wenn der Haufen weg ist, denn dann komme ich auch mal wieder gerne in den Garten... Hab' halt nur echt keinen Bock auf räumen...



Huebber, liegt das Holz jetzt immer noch da??? Wenn nicht brauchst Du nicht weiterlesen.

Ganz ehrlich Huebber, das muss ich mal sagen, das ist voll der dreiste Post. Du faehrst da mitm Sebi Holz hin, gibst offen zu das ihr zu faul und verkatert wart um es in den Garten zu bringen (wusstet ihr das nicht als ihr das Holz dahin gebracht habt, das man das auch abladen muss?), schreibst dann so ganz lapidar das das ganze jetzt davor liegt, und dann auch noch:

"Ihr könnt gerne Bescheid geben, wenn der Haufen weg ist, denn dann komme ich auch mal wieder gerne in den Garten... Hab' halt nur echt keinen Bock auf räumen..."

Und wenn Du jetzt liest das das ganze "Ordnungsamt, Polizei und Stadtabgeordnete" angelockt hat, kommt Dir dann nicht der Gedanke das Zeug mal SCHLEUNIGST wegzuraeumen??? Schnapp Dir den Sebi, Urb und wer immer sich engagieren moechte und macht Butter bei die Fische!

Vielleicht red ich ja nur Unsinn und es ist alles schon weg.

nach oben springen

#272

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 08.08.2007 10:27
von Huebber • Besucher | 1.114 Beiträge

Der Kram liegt da jetzt seit Ende Mai, das sind mittlerweile mehr als 2 Monate!!! kein Wunder, dass das das Ordnungsamt auf den Plan ruft!

Es ist ja wohl schon lange genug bekannt, dass der Kram da liegt (siehe mein Post vom 30.05)
Ist halt schon ein bisschen ärgerlich, denn der Kram hat ja auch einen gewissen Wert (und nicht gerade wenig..., selbst wenn man mal von dem Transport und der Arbeit mit dem Aufladen absieht) wenn sich Menschen ein paar Festmeter Holz schenken lassen, es auch noch vor die Tür gekarrt bekommen und dann noch nicht mal dazu in der Lage sind den Scheiß weg zu schaffen....

Jungs ich bin nicht böse auf euch, nur enttäuscht!

OK, und jetzt wieder Sachlich:

unter der Woche könnt ihr nicht auf mich zählen, am Samstag muss ich morgens um NullAchtHundert in Idstein sein, das ganze Endet in der Regel so zwischen 12 und 2.
Ich könnte dann anschließend direkt nach Heftrich kommen, bevor meinem Vater irgendetwas einfällt, wie er meine Zeit verplanen könnte...
Ich werde aber nur dann auch nur einen Finger krum machen, wenn außer mir noch mindestens 3 andere Affen vor Ort sind!!!
Wahr schon hart genug, dass wir nur zu zweit waren, als wir den Scheiß geholt haben!

Wie hat sich das Ordnungsamt denn bemerkbar gemacht?
War in den letzten 10 Wochen wirklich keine Sau irgendwann mal im Garten, oder seidn ihr Trottel immer wieder über Haufen hinweg gestiegen?

nach oben springen

#273

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 08.08.2007 12:15
von Mr. Remmington • Besucher | 4.499 Beiträge

Huebber, warum haben Du und der Sebi das Holz nicht gleich weggeraeumt?

Alles was daraus resultiert sind sog. Folgefehler. Das ist ja schoen und gut das das ganze fuer Dich mit viel Arbeit verbunden war und alle waeren Dir bestimmt dankbar, nur habt ihr leider nur den halben Job gemacht.

Ganz klar: Du kannst nicht einfach Holz (egal wieviel es wert ist) vor den Garten werfen und dann sagen: "Ich komme erst wieder wenn IHR das weggemacht habt." Wenn ich der Dave waere, waere ich verdammt angepisst wenn ich sowas zu hoeren kriegen wuerde. Ich finde es liegt ganz klar in Deiner und Sebis Verantwortung das dort auch ordentlich wegzumachen. Oder erwartest Du Dankbarkeit fuer einen halben Job?

Vielleicht sollte jemand anderes mal was sagen, ich komme mir bloed vor, von Tausenden Kilometern entfernt hier so rumzublubbern. Ich mach mir nur Sorgen um den Garten, denn die Eiche wollte ich schon noch wachsen sehen.

nach oben springen

#274

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 08.08.2007 12:46
von affenhorst • Besucher | 773 Beiträge

dazu gibst nix mehr zu sagen. das ist ein weg. da wärs bescheuert gewesen, das auch nur 1 tag liegen zu lassen! man kann da nicht einfach scheiße hinkippen und liegen lassen. glaubst du eigentlich selbst, was du da schreibst, hüpper ?
das sind genau solche aktionen, bei denen ich immer im garten angemaht habe, das hirn einzuschalten, weil das den garten gefärdet - und es hat auch nix mit "experte, harr, harr" zu tun, sich dumm wie ein eimer schei0e zu benehmen - und dafür immer nen blöden spruch gedrückt bekommen hab.

daß das seit 2 monaten da rumliegt, setzt der ganzen sache den gipfel auf. türlich hätte in der zeit auch mal jemand anders das wegräumen können, aber der hüpper hat das erstmal ohne sonn und versand da hingekippt. argh.

ich würd auch gern mal wissen, was jetzt los ist. meiner meinung klingt das so, als wär die kacke richtig am dampfen. kann gut sein, daß die aktion den dave den garten kostet, und wir können froh sein, wenn wer auch immer keine anzeige bekommt.

wasserstandsmeldung bitte.

nach oben springen

#275

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 08.08.2007 12:49
von Mr. Remmington • Besucher | 4.499 Beiträge

Ja, Wasserstand bitte.

nach oben springen

#276

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 08.08.2007 15:27
von Huebber • Besucher | 1.114 Beiträge

Wo waren denn die anderen, die dort auf uns warten wollten???

Warum beschwert ihr euch mit einer Verzögerung von 10 Wochen bei mir?

Das Vorhandensein des Haufens ist wohl lange genug bekannt...
Wenn ich mich recht erinnere, hat der Dave als einziger gesagt, dass er keine Zeit hatte und deshalb dem Sebi seinen Schlüssel auf's Auge gedrückt hat.
Erstmal war schonmel keiner von euch Affen zum verabredetem Zeitpunkt beim Sebi, so dass wir (nachdem ich den Affen aus dem Bett geklingelt hatte) alleine aufladen mussten, dann hat Sebi noch versucht irgendwelche Leute aus den Betten zu klingeln um sie nach Hefrich zu dirigieren, was auch fehlgeschlagen war...

Außerdem habe ich meinen Job zu 100% erledigt, mehr sogar noch als dass, denn ich habe ja auch noch den Kram aufgeladen...
Angeheuert wurde ich nämlich nur, um den Scheiß nach Hedftrich zu karren, und da ich an diesem Nachmittag auch noch etwas mehr zu tun hatte und schon ein Arsch voll Zeit dafür drauf gegeangen ist Sebi fit zu bekommen, hatte ich auch rein zeitlich gar keine andere Möglichkeit, als den Scheiß entweder vor Ort abzukippen, oder wieder nach Idstein zu fahren, um ihn dort im Zuckerberg zu entsorgen!

Ich weiß leider nicht mehr genau, wer alles da sein wollte, aber sie haben alle versagt, incl. Sebi, der mich für 14:00 bestellt hatte und dann noch im Bett lag!

Ist also wohl auch kein Wunder, dass ich dann am entsprechendem Tag keine Böcke mehr hatte (mal abgesehen von keine Zeit), den Scheiß wegzuräumen und auch hinterher etwas sauer war und geschrieben habe, dass ich erst wieder komme, wenn der Scheiß weggeräumt wurde.

_____________________________________________________________Das ist der Allmächtige Schlußstrich, er macht Schluß mit dem Thema: "Der Hübber ist schuld daran, dass wir seit 10 Wochen den Scheiß nicht weggefahren haben!









Diskutieren wir also lieber wie und vorallem wann wir den verfickten Kot jetzt weg schaffen!

nach oben springen

#277

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 08.08.2007 15:50
von affenhorst • Besucher | 773 Beiträge

wenns nicht wegkommt, dann kannste das nicht einfach hinkippen. vor allem wenn dir klar ist, daß es zeitnah nicht wegkommt ! ist doch nicht so schwer.

und wenns dann doch da liegt, dann hätte es schnell weggemußt ! mann mann mann, leute.

ein gutes hat die sache. es nervt mich seit langem mal nicht, daß ich keine zeit hab, in idstein zu grillen, saufen etc.

hasenhirne !

nach oben springen

#278

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 08.08.2007 15:50
von Mr. Remmington • Besucher | 4.499 Beiträge

Seh ich ein. Ab jetzt kann ich nix konstruktives mehr beisteuern da ich nun mal auf Tattooine bin. Ausser: Rettet was zu retten ist!

Ich bete zu Ruba das sein Reich noch stehen moege wenn ich wieder in den kalten Norden zurueckkehre.

nach oben springen

#279

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 08.08.2007 19:59
von Urb • Besucher | 233 Beiträge

Ich habe heute mit Dave ein weiteres Hügelgrab meiner beiden alten Ratten geschaffen. Sie wurden mit ner pulle Bier, Bohnen und komischen Nüssen vergraben bei sehr passendem Nebelregen.

Das Holz wurde von dem Weg geschafft und der ist wieder frei befahrbar. Wir sollten uns allerdings schnell einfinden, um das plastikholz zu verbrennen, da die uns damit am übelsten drann bekommen können. D.h. dick grillen in Plastikwölkchen

nach oben springen

#280

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 09.08.2007 08:42
von Huebber • Besucher | 1.114 Beiträge

Ich bin unglaublich stolz auf euch, dass ihr so einfach anpackt, ohne die elfte Woche auch noch verstreichen zu lassen, ist halt doch sehr schade, dass es wieder von 2 Personen gemacht werden musste, wobei wir doch mindestens 10 sind, die hätten anpacken können...


bez. grillen: Ist nicht für's WE besseres Wetter gemeldet?

nach oben springen

#281

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 09.08.2007 09:13
von Mr. Remmington • Besucher | 4.499 Beiträge

Wieviele Flaschen Bier sind jetzt eigentlich im Garten vergraben?

nach oben springen

#282

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 09.08.2007 11:05
von affenhorst • Besucher | 773 Beiträge

...

nach oben springen

#283

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 10.08.2007 18:20
von Urb • Besucher | 233 Beiträge

Zitat von Mr. Remmington
Wieviele Flaschen Bier sind jetzt eigentlich im Garten vergraben?



2 Flaschen für 5 Ratten. Sollte genügen, eine mochte eh nie bier.

nach oben springen

#284

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 14.02.2008 23:25
von Matsumoto • Besucher | 1.902 Beiträge

so ich sachs hier auch nochmal an, samstag wird gegrillt! lieber ein bisschen früher weils ja noch früh dunkel und kalt wird ..so 14:30 wäre wohl nciht verkehrt

nach oben springen

#285

RE: Ritualdaten

in Rubaismus 08.04.2008 18:44
von Urb • Besucher | 233 Beiträge

Was gehtn? hab hunder..... Vorschläge?

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 17 Gäste sind Online:
selinofell197, Banning

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: smilutaneous858
Forum Statistiken
Das Forum hat 16037 Themen und 72983 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor